Badminton Sport Club Waghäusel 1978 e.V.

... Badmintonsport gemeinsam im Team!

Badminton Sport Club Waghäusel

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Badminton Sport Club Waghäusel

Baden-Württembergische Meisterschaften der Jugend

E-Mail Drucken PDF

Bei dem Baden-Württembergischen Landesmeisterschaften in Waghäusel startete Joshua Ulrich im Mixed U15 zusammen mit Sarah Firl aus Sindelfingen. Im Viertelfinale trafen sie leider schon auf die späteren Sieger und schieden aus. Im Einzel begann er mit einem Zweisatzsieg und unterlag dann im Viertelfinale in einem knappen Match dem Dossenheimer He in drei Sätzen.

Im Doppel erkämpfte sich Joshua dann zusammen mit Partner Jan Grenzheuser (RC Nußloch) die ersehnte Medaille. Mit zwei souveränen Siegen gegen Herner/He und Huttenloch/Most erreichten sie das Finale der U15 Konkurrenz. Dort unterlagen die  beiden in zwei Sätzen und freuten sich über die Silbermedaille.

Für Janis Machauer war es das letzte Jugendturnier auf Verbandsebene. Im der Doppelkonkurrenz U19 konnte Janis zusammen mit Fabian Kipke (TSG Dossenheim) nochmals ein tolles Turnier (ohne Satzverlust) spielen und holte im Finale gegen Tausch/Tausch (TuS Metzingen) den Titel. In der Einzelkonkurrenz erreichte Janis Platz drei, im Halbfinale unterlag er leider in zwei Sätzen.





Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 29. September 2019 um 16:20 Uhr
 

B-Rangliste in Eggenstein

E-Mail Drucken PDF

Beim B-Ranglistenturnier am 14./15.09.19 in Eggenstein ging Joshua Ulrich (U15) im Einzel und im Doppel für den BSC an den Start.

Mit Partner Jan Grenzheuser (Nußloch) unterlag Joshua im Doppel unerwartet im Auftaktmatch gegen die bayerische Paarung Hartmann/Steiner. Joshua und Jan gingen als an Nr. 5 gesetzt ins Doppelturnier. Einige Dinge passten an diesem Tag nicht zusammen und sie verloren hauchdünn im Entscheidungssatz mit 19:21. Doch beide rafften sich für die kommenden Spiele nochmals auf und erreichten durch zwei klare Zweisatzsiege gegen Quendt/Seitz (Primisweiler/Reutlingen) und Labrenz/Nilges (Gittersee/Bad Marienberg) den neunten Platz.

Im Einzel erreichte Joshua leider nicht die K.O. Runde. In der Gruppenphase musste er sich zweimal geschlagen geben, u.a. gegen den späteren Turniersieger Obermeier aus Eimeldingen.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 22. September 2019 um 09:11 Uhr
 

Mitglieder Login

Kalender

<<  Oktober 2019  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
   1  2  3  4  5  6
  7  8  9101112
141516171820
21222324252627
28293031